Sonntag, 24. März 2013

Postelein, Himbeerträume und liebe Bloglisten

Oh ich habe ein Postelein! :) Nein, ich habe keinen heißersehnten Brief erhalten, sondern meine Liebste hat mir als Überraschung vom Markt ein Tellerkraut, Portulak oder Postelein mitgebracht, das als Salat oder gekocht gegessen werden kann. Ich aß es einfach mit meinem geliebten Balsamico-Dressing und es war wirklich gut, irgendwie wie Feldsalat, auf den ich total stehe, aber ein bisschen erdiger und die langen Stiele sind unterhaltsam.


Außerdem habe ich mir als Belohnung und weil ich einfach nicht widerstehen konnte zwei Himbeerträume von Rosengarten bei denn's gegönnt. Ich habe meinem Gewissen einfach gesagt, dass sie ja immerhin im Angebot waren (leider waren sie trotzdem nicht günstig) ^^ Einmal Himbeer-Porridge, total lecker! Ich muss ihn unbedingt nochmal mit Extra-Himbeeren essen, das wird bestimmt köstlich. Und dann gab es noch Himbeer-Marzipan-Konfekt mit Zartbitter umhüllt, wie toll klingt das denn?! Mmmmmhhhh :)


Vorhin bin ich plötzlich bei vollvegan über meinen Blog gestolpert und habe mich riesig gefreut! Mausflaus veröffentlicht gelegentlich eine Liste mit (meist noch recht jungen) Blogs, jeweils mit einer kleinen Beschreibung, das finde ich klasse, um neue Blogs kennenzulernen. Dieses Mal war mein Blog dabei, das ist total super, vielen lieben Dank an Mausflaus! :)

So nun aber brav lernen!!! Oh hmm irgendwie könnte ich ja schon wieder etwas essen.... Lalalaaa....

Kommentare:

  1. bitte, gerne :-) ich hoffe es sorgt für ein paar mehr klicks und leser
    lg mausi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohjaaaa :) traumhaft viele Klicks!!! :)

      Löschen