Montag, 4. März 2013

Nessis Hirse-Hafer-Brei

A (meine Freundin, da sie mich immer im schwarzen Hoodie bekocht und dabei ganz mysteriös unter ihrer Kapuze versteckt :D) hat auf Nessis Blog "Vegan Temptation" ihren Hirse-Hafer-Brei entdeckt, nachgekocht und für lecker befunden :) Natürlich wollte ich ihn unbedingt auch probieren, also hat sie unser Sonntagsfrühstück mit dem leckeren Brei versüßt! Bekocht werden ist super :)
Unser Hirse-Hafer-Brei wurde mit Hafer-Drink, Banane und Honig zubereitet und war köstlich und sättigend, ein toller Start in den Tag!


Allen Insidern ist klar, dass A und ich nach dem Frühstück erst mal Barbies verbrannt und gruselige SMS verschickt haben ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen