Montag, 11. Februar 2013

Wasser ist ein Menschenrecht

Habt ihr in den letzten Wochen auch bei der Kampagne "Wasser ist ein Menschenrecht" für das Recht auf Trinkwasser mitgemacht? Mittlerweile wurden vom europäischen Gewerkschaften Verband bereits über eine Million Unterschriften gesammelt und das in so kurzer Zeit! Und es werden weiter Unterschriften gesammelt, damit eine Möglichkeit besteht durch den Protest der Bevölkerung etwas gegen bereits erfolgte Beschlüsse zu tun.
Das Problem ist, dass bei der europäischen Wasserversorgung (klammheimlich) Privatisierungen erfolgen sollen. Der Binnenmarktausschuss des EU-Parlaments hat dies bereits am 24. Januar beschlossen (hier, hier und hier). Nun muss die Initiative gegen diesen Beschluss unbedingt Erfolg haben, sonst könnten sich unter anderem die Versorgung mit Trinkwasser und dessen Qualität verschlechtern und die Preise erhöhen. Denn Wasser ist keine Handelsware, Wasser ist ein Menschenrecht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen