Freitag, 4. Januar 2013

Rote Bete-Salat

Schon als Kind habe ich gelegentlich Rote Bete aus dem Glas mit meinem Vater gegessen und mochte sie gern. Bei einem kleinen vegetarischen Restaurant hier habe ich vor einiger Zeit leckeren Rote Bete-Salat auf meinem Salatteller gehabt, mmmh. Zum Glück hat meine Freundin sich einige Rüben gekauft und mir spontan eine abgegeben, sodass ich Lust hatte den Rohkost-Salat zu machen. 
Nach einem Massaker mit der Billig-Reibe musste ich nur noch Apfelessig, Öl, Salz und Pfeffer hinzufügen und es mir schmecken lassen, lecker!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen