Mittwoch, 19. Dezember 2012

Wundervolle Adventskalender-Überraschungen Teil 2

Nun kann ich euch endlich die Adventskalender-Überraschungen vom 9. bis 16. Dezember zeigen (vorherige), obwohl ich gerade bei der Arbeit bin, das ist schönes Arbeiten hehe.


 
Einige wurden gleich aufgegessen, z.B. das Bio-Ü-Ei. Am 13. hatten wir für mittags einen Nudelauflauf geplant und dann waren doch tatsächlich an diesem Tag Winternudeln im Adventskalender, sehr passend! Daher wurden sie gleich verarbeitet und vergessen zu fotografieren, aber sie waren sehr lecker.
Ganz besonders toll ist natürlich das Öl mit Massage-Gutschein, ein wunderbares Entspannungsgeschenk! Am Besten löse ich es nach dem Backen von jeder Menge Katzenkekse ein ;) Amüsant war natürlich, dass einige Tage vorher im twoodledrum-Adventskalender Zimt-Katzenkekse präsentiert wurden. Hoffentlich schaffe ich es vor Weihnachten noch sie nachzubacken!
Die bisher probierten Dinge waren wirklich lecker, z.B. die Fruchtschnitte und natürlich die Lebkuchenherzen mit Zartbitterschokolade und Kirschkonfitüre, perfekt! Auch der Rote Beete-Meerrettich-Aufstrich schmeckte unerwartet gut. Ich habe ihn schon unzählige Male bei DM und beim Vegan Wednesday gesehen, allerdings mag ich Rote Beete gerne aber Rettich überhaupt nicht. Erstaunlich war, dass die Creme zwar ein wenig nach Meerrettich schmeckte, aber nicht so intensiv und irgendwie schmeckte sie mir gut, sodass ich sie tatsächlich irgendwann kaufen werde.
Jetzt hängen nur noch sehr wenige Päckchen in meinem Zimmer und Weihnachten rückt immer näher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen